Der Fragebogen zur unabhängigen Forschung der Universität Utrecht ist aktiv

Forschung

Lieber Leser,

Wie Sie vielleicht aus den Medien oder über unsere Internetkanäle erfahren haben, wird die Universität Utrecht vom Justiz- und Sicherheitsministerium beauftragt, eine unabhängige Untersuchung durchzuführen, wie Jehovas Zeugen mit Beschwerden über sexuellen Missbrauch umgehen.

Diese Untersuchung ist das Ergebnis eines Antrags, der vom Unterhaus einstimmig angenommen wurde. Reclaimed Voices hat sich bemüht, dies zu tun, indem er mit Politikern sprach, die diesen Antrag letztendlich verfasst haben.

Nun möchte die Universität Utrecht Hintergrundgeschichten von Menschen hören, die selbst von den Zeugen Jehovas missbraucht wurden. Sie hören auch gerne von Leuten, die von jemand anderem wissen, der missbraucht wurde. Die Geschichten können anonym mit der Universität geteilt werden. Sie können jedoch auch Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten angeben, wenn Sie dies wünschen.

Alle Informationen werden von der Universität Utrecht vertraulich behandelt, und die Menschen werden diese Geschichten NICHT mit anderen teilen.

Als Vorsitzender von Reclaimed Voices Ich möchte Sie bitten, mit dieser Studie zusammenzuarbeiten. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Forschung.
Den Fragebogen für diese Studie finden Sie unter diesem Link: https://usbo.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_4HkMbQjHlM0uhMh

Sie können selbst entscheiden, welche Informationen Sie mit der Universität teilen möchten und welche nicht.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Zusammenarbeit.

freundliche grüße

im Namen des Vorstands von Reclaimed Voices,

Raymond Hintjes
Vorsitzende

Schreiben sie ein Kommentar